CGV

MPC TRADES / 엠피씨 트래이드 개인 Unternehmen mit einem Kapital von 100.000 € Hauptsitz 321-2 Itaewon-dong, Yongsan-gu, Seoul 04357 Seoul; E-Mail-Adresse Contact@mapetitecoree.com; RCS (oder Trades Directory) Nr.; Innergemeinschaftliche Umsatzsteuer-Identifikationsnummer IM5280003650; Verantwortlich für die Veröffentlichung ist Arthur Mademba-sy

 

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Produkte, die auf Ma Petite Korea verkauft werden

Datum der letzten Aktualisierung 10.11.2021

Artikel 1: Gegenstand

Diese Bedingungen regeln den Verkauf durch das Unternehmen MPC TRADES / 엠피씨 트래이드 321-2 Itaewon-dong, Yongsan-gu, Seoul 04357

 

Artikel 2 - Preis

Die Preise unserer Produkte sind in Euro angegeben, einschließlich aller Steuern (Mehrwertsteuer und andere am Tag der Bestellung geltende Steuern), sofern nicht anders angegeben, und zuzüglich Bearbeitungs- und Versandkosten.

Im Falle einer Bestellung in ein anderes Land als das französische Mutterland sind Sie der Importeur der betreffenden Produkte. Zölle oder andere lokale Steuern oder Einfuhrzölle oder staatliche Steuern können anfallen. Diese Rechte und Beträge liegen nicht in der Verantwortung des Unternehmens MPC-HANDEL / MPC-HANDEL. Sie gehen zu Ihren Lasten und liegen in Ihrer alleinigen Verantwortung, sowohl in Bezug auf Erklärungen als auch Zahlungen an die zuständigen Behörden und Stellen in Ihrem Land. Wir empfehlen Ihnen, sich über diese Aspekte bei Ihren örtlichen Behörden zu erkundigen. Alle Bestellungen, unabhängig von ihrer Herkunft, sind in Euro zahlbar.

Die Gesellschaft MPC-HANDEL / MPC-HANDEL behält sich das Recht vor, seine Preise jederzeit zu ändern, das Produkt wird jedoch auf der Grundlage des zum Zeitpunkt der Bestätigung der Bestellung gültigen Preises und vorbehaltlich der Verfügbarkeit in Rechnung gestellt. Die Produkte bleiben Eigentum des Unternehmens MPC-HANDEL / MPC-HANDEL bis zur vollständigen Bezahlung des Preises. Achtung: Sobald Sie die bestellten Produkte physisch in Besitz nehmen, geht das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte auf Sie über.

Artikel 3 - Bestellungen

Du kannst bestellen: Im Internet : https://mapetitecoree.com/ Die Vertragsinformationen werden in französischer Sprache präsentiert und spätestens bei der Bestätigung Ihrer Bestellung bestätigt. Die Gesellschaft MPC-HANDEL / MPC-HANDEL behält sich das Recht vor, eine Zahlung nicht zu registrieren und eine Bestellung aus welchem Grund auch immer nicht zu bestätigen, insbesondere im Falle eines Lieferproblems oder im Falle von Schwierigkeiten in Bezug auf die erhaltene Bestellung.

Artikel 4 - Bestätigung Ihrer Bestellung

Jede Bestellung, die auf der Website erscheint https://mapetitecoree.com/ setzt die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen voraus. Jede Auftragsbestätigung setzt Ihre uneingeschränkte Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne Ausnahme oder Vorbehalt voraus. Alle angegebenen Daten und die aufgezeichnete Bestätigung gelten als Beweis für die Transaktion. Sie erklären, davon volle Kenntnis zu haben. Die Auftragsbestätigung gilt als Unterschrift und Annahme der durchgeführten Vorgänge. Eine Zusammenfassung der Informationen Ihrer Bestellung und dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen wird Ihnen im PDF-Format an die E-Mail-Adresse gesendet, die Ihre Bestellung bestätigt.

 

Artikel 5 - Zahlung

Die Bestätigung Ihrer Bestellung verpflichtet Sie zur Zahlung des angegebenen Preises. Die Bezahlung Ihrer Einkäufe erfolgt dank des sicheren Systems per Bankkarte. Die Belastung der Karte erfolgt erst bei Versand der Bestellung. Bei Teillieferungen werden nur die versendeten Produkte belastet.

 

Artikel 6 - Rücktritt

Gemäß den Bestimmungen von Artikel L.121-21 des Verbrauchergesetzes müssen Rücksendungen im Originalzustand und vollständig erfolgen (Verpackung, Zubehör, Anleitung). In diesem Zusammenhang wird Ihre Verantwortung übernommen. Jegliche Schäden, die das Produkt bei dieser Gelegenheit erleidet, können das Widerrufsrecht zunichte machen. Die Rücksendekosten liegen in Ihrer Verantwortung. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts ist das Unternehmen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL erstattet die gezahlten Beträge innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntgabe Ihrer Anfrage und über die gleichen Zahlungsmittel, die bei der Bestellung verwendet wurden.

AUSNAHMEN VOM WIDERRUFSRECHT Gemäß den Bestimmungen von Artikel L.121-21-8 des Verbrauchergesetzes gilt das Widerrufsrecht nicht für: Die Erbringung von Dienstleistungen, die vor Ablauf der Widerrufsfrist vollständig ausgeführt wurden und mit deren Ausführung nach ausdrücklicher vorheriger Zustimmung begonnen wurde des Verbrauchers und ausdrücklicher Verzicht auf sein Widerrufsrecht. Die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Gewerbetreibende keinen Einfluss hat und die während der Widerrufsfrist wahrscheinlich auftreten. Die Lieferung von Waren, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers angefertigt oder eindeutig personalisiert sind. Zur Lieferung von Waren, die schnell verderben oder verfallen können. Die Lieferung von Waren, deren Versiegelung durch den Verbraucher nach der Lieferung entfernt wurde und die aus Gründen der Hygiene oder des Gesundheitsschutzes nicht zurückgegeben werden können. Die Lieferung von Waren, die nach der Lieferung und ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gegenständen vermischt sind; Die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Lieferung über dreißig Tage hinaus verschoben wird und deren bei Vertragsabschluss vereinbarter Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Gewerbetreibende keinen Einfluss hat. Die Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computersoftware, wenn der Verbraucher sie nach der Lieferung entsiegelt hat. Die Lieferung einer Zeitung, Zeitschrift oder eines Magazins, mit Ausnahme von Abonnementverträgen für diese Veröffentlichungen. Transaktionen, die während einer öffentlichen Auktion abgeschlossen wurden. Die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Medium geliefert werden, mit deren Ausführung nach ausdrücklicher vorheriger Zustimmung des Verbrauchers und ausdrücklichem Verzicht auf sein Widerrufsrecht begonnen wurde. Artikel 7- Verfügbarkeit Unsere Produkte werden angeboten, solange sie auf der Website sichtbar sind https://mapetitecoree.com/ und im Rahmen der verfügbaren Bestände. Für nicht lagernde Produkte gelten unsere Angebote vorbehaltlich der Verfügbarkeit bei unseren Lieferanten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit des Produkts nach Ihrer Bestellung werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen. Ihre Bestellung wird automatisch storniert und es erfolgt keine Bankbelastung. Außerdem die Webseite https://mapetitecoree.com/ beabsichtigt nicht, seine Produkte in großen Mengen zu verkaufen. Deshalb das Unternehmen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL behält sich das Recht vor, Bestellungen für identische Artikel abzulehnen.

Artikel 8 - Lieferung

Die Produkte werden innerhalb der auf der Bestellbestätigungsseite angegebenen Zeit an die während des Bestellvorgangs angegebene Lieferadresse geliefert. Im Falle einer verspäteten Lieferung wird Ihnen eine E-Mail zugesandt, um Sie über etwaige Auswirkungen auf die Ihnen angegebene Lieferzeit zu informieren. Im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen ist das Unternehmen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL kann nicht für verspätete Lieferung verantwortlich gemacht werden, die ausschließlich auf die Nichterreichbarkeit des Kunden nach mehreren Terminvorschlägen zurückzuführen ist.

 

Artikel 9 - Gewährleistung

Alle unsere Produkte profitieren von der gesetzlichen Konformitätsgarantie und der Garantie gegen versteckte Mängel, die in den Artikeln 1641 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs vorgesehen sind. Im Falle der Nichtkonformität eines verkauften Produkts kann es zurückgegeben, umgetauscht oder erstattet werden. Alle Reklamationen, Anträge auf Umtausch oder Rückerstattung müssen innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung erfolgen.

Die Produkte müssen in dem Zustand, in dem Sie sie erhalten haben, mit allen Bestandteilen (Zubehör, Verpackung, Anleitung usw.) an uns zurückgesandt werden. Die Versandkosten werden Ihnen auf Basis des Rechnungspreises erstattet und die Rücksendekosten werden Ihnen gegen Vorlage der Belege erstattet. Die Bestimmungen dieses Artikels hindern Sie nicht daran, von dem in Artikel 6 vorgesehenen Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

 

Artikel 10 - Haftung

Die Verantwortung der Gesellschaft MPC-HANDEL / MPC-HANDEL kann nicht haftbar gemacht werden, wenn die Gesetzgebung des Landes, in das das Produkt geliefert wird, nicht eingehalten wird. Es liegt an Ihnen, bei den örtlichen Behörden die Möglichkeiten der Einfuhr oder Verwendung der Produkte oder Dienstleistungen, die Sie bestellen möchten, zu prüfen.

Außerdem das Unternehmen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL kann nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die durch unsachgemäße Verwendung des gekauften Produkts entstehen. Schließlich die Verantwortung der Gesellschaft MPC-HANDEL / MPC-HANDEL kann nicht für Unannehmlichkeiten oder Schäden haftbar gemacht werden, die mit der Nutzung des Internet-Netzwerks verbunden sind, insbesondere eine Unterbrechung des Dienstes, ein Eindringen von außen oder das Vorhandensein von Computerviren.

 

Artikel 11 - Anwendbares Recht im Streitfall

Die Vertragssprache ist Französisch. Diese Verkaufsbedingungen unterliegen französischem Recht. Im Streitfall sind ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.

 

Artikel 12 - Geistiges Eigentum

Alle Elemente der Website https://mapetitecoree.com/ sind und bleiben geistiges und ausschließliches Eigentum des Unternehmens MPC-HANDEL / MPC-HANDEL. Niemand ist berechtigt, Elemente der Website, sei es Software, Bild oder Ton, zu reproduzieren, zu verwerten, neu zu verteilen oder aus irgendeinem Grund zu verwenden, auch nicht teilweise. Jeder einfache oder Hypertext-Link ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Unternehmens strengstens untersagt. MPC-HANDEL / MPC-HANDEL. Artikel 13 - Personenbezogene Daten Das Unternehmen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL behält sich das Recht vor, persönliche Informationen und persönliche Daten über Sie zu sammeln. Sie sind für die Verwaltung Ihrer Bestellung sowie für die Verbesserung der Dienstleistungen und Informationen, die wir Ihnen zusenden, erforderlich. Sie können auch an Unternehmen gesendet werden, die zu diesen Beziehungen beitragen, wie z. B. diejenigen, die für die Ausführung von Dienstleistungen und Aufträgen für deren Verwaltung, Ausführung, Verarbeitung und Zahlung verantwortlich sind. Diese Informationen und Daten werden auch zu Sicherheitszwecken aufbewahrt, um gesetzlichen und behördlichen Verpflichtungen nachzukommen. Gemäß dem Gesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie direkt auf der Website ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu personenbezogenen Informationen und personenbezogenen Daten, die Sie betreffen.

 

Artikel 14 - Archivierung von Nachweisen

Die Gesellschaft MPC-HANDEL / MPC-HANDEL archiviert Bestellungen und Rechnungen auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger, der eine originalgetreue Kopie gemäß den Bestimmungen von Artikel 1348 des Bürgerlichen Gesetzbuchs darstellt. Computergestützte Unternehmensaufzeichnungen MPC-HANDEL / MPC-HANDEL werden von allen betroffenen Parteien als Nachweis für Mitteilungen, Bestellungen, Zahlungen und Transaktionen zwischen den Parteien angesehen.